Seafile 6.3.4 auf einem PI4 Raspbian Buster Internal Server Error


#1

Hallo Zusammen,

hat jemand schon erfolgreich den Seafile 6.3.4 auf einen PI4 bekommen?

Ich erhalten schon nach der Installation und dem start von seafile.sh und seahub.sh und ohne ssl einen “Internal Server Error”.

Aufgefallen ist mit noch das python-imaging nicht mehr installiert werden konnte.

Aber ansonsten weiß ich grad nicht weiter.


#2

Bei mir das selbe Phänomen auf einem ARMBian Buster. Zugriff via seafdav funktioniert. aber die seahub gui wirft einen Internal Server Error. In den Logs bin ich auf nichts auffälliges gestoßen. Am nginx liegts nicht, da der error auch bei Direktzugriff via Port 8000 erscheint.
Sind ggf. irgendwelche Python-Dependencies betroffen?


#3

Es scheint ein problem mit den aktuellen Versionen von Pillow moviepy und liburl3 zu geben, die Debian Buster ausliefert.
Hier die Lösung (temporär):

  • deaktiviere viedothumbnail in der seahub.conf
  • entferne die aktuelle liburl3 und installiere liburl3==1.23 (pip uninstall urllib3 && pip install urllib3==1.23)

Das hat bei mir als Workaround geholfen.


#4

Dear wsirhc,

Would be so kind to write the exact command to get the version pip 1.23?

Thanks in advance


#5

They release ver 7.0.0. The “Internal Server Error” finish


#6

can you publish the guinicorn.conf configuration?