[SOLVED]Bestehende Cloud Daten mit neu aufgesetztem Ubuntu OS synchronisieren


#1

Hallo Forum,

ich stehe gerade bei einem Problem auf dem Schlauch und hoffe es kann mir jemand auf die Sprünge helfen.

Ich nutze den Seafile Client auf Ubuntu, um meine Daten bei YourSecureCloud zu sichern. Vor kurzem habe ich meine Ubuntu Installation neu aufgesetzt (zurück zu 14.04 wegen meines alten überlasteten Laptops). Meine Daten habe ich komplett auf eine externe Festplatte gesichert und wieder in das frische Ubuntu 14.04 aufgespielt.

Nach Installation des Seafile Clients weiß ich jetzt nicht, wie ich die bestehenden Daten in der Cloud mit meinen neu kopierten Daten auf der Festplatte synchronisieren kann. Wenn ich im Client einen Ordner (zB Dokumente) mit dem gleichen Namen hinzufüge, wird ein weiterer Ordner in der Cloud erstellt.

Da die Daten auf dem Quellsystem neu vorhanden sind: Sollte ich die Daten in der Cloud löschen und dann komplett wieder hochladen?

Vielen Dank, und beste Grüße,
Ulminpoika


#2

Du kannst im Client die Libraries mit vorhanden Ordnern auf deinem Rechner synchronisieren. Dazu einfach rechtsklick auf die Library, die du synchronisieren möchtest (zum Beispiel “Dokumente”), und in dem folgenden Fenster auf “mit einem vorhandenen Ordner synchronisieren”. Wenn du dann den Ordner Dokumente auf deinem Rechner auswählst, wird dieser mit dem Dokumente Ordner in der Cloud synchronisiert, ohne das alle neu herunter oder hochgeladen werden muss


#3

Hervorragend. Danke für den Tipp.